Unsere Sophie ist die erste Kreiskinderkönigin!

Hier klicken um zu dem Artikel zu gelangen.

 

 

Helau und Alaaf – Die Jugend darf

Am Freitag den 13.02.2015 traf sich wie üblich die ganze Jugend. Doch heute blieben die Waffen kalt und auch unser Ziel war ein anderes! Wir waren alle stolz, aber vor allem gespannt auf unsere erste Jugendversammlung seit einigen Jahren.

Es war kurz nach sechs Uhr Abends und alle setzten sich an den Tisch. Schnell wurden alle ruhig und hörten gespannt, was man so mit der Jugend vorhat, aber auch was wir selber vorhaben. Der wichtigste Teil war natürlich die Wahl. Wir waren uns fast immer einig, wen und was wir wollten, so wählten wir Ralf zum 1. Jugendleiter, Katharina zur 2. Jugendleiterin und Marc zum 3. Jugendleiter. Wir entschieden uns noch Beisitzer zu wählen, die grade bei Aktivitäten den Jugendleitern unter die Armer greifen sollen. 1. Beisitzerin wurde Sandra und 2. Beisitzerin Bianca. Zu guter Letzt standen noch die Wahlen der Jugendsprecher an. Carolin wurde 1. Jugendsprecherin, Nick wurde 2. Jugendsprcher und da aller guten Dinge drei sind wurde Simon zum 3. Jugendsprecher gewählt. Es wurde viel besprochen und diskutiert aber vor allem informiert. Alle Jugendlichen, aber auch Trainer/Eltern, freuen sich auf die kommende Zeit mit und für die Jugend und den Tückinger Schützenverein.

Als dann alle Formalitäten durchgegangen und abgehakt waren stellten viele fest, dass der Magen doch irgendwie etwas vertragen könnte. Gut, dass an alles gedacht worden war und die Jugend so ihre erste eigene Party abhalten konnte.

Nachdem der Saal ein bisschen geschmückt wurde kam auch schon die Karnevals-Stimmung auf. Spätestens als die Musik lief waren alle Party-Muffel verschwunden. So schmeckte die Grillwurst und der Salat doch gleich viel besser. Die Stimmung war ausgeglichen und alle kamen sich näher und lernten sich noch besser kennen.

Nach einiger Zeit wurde allen klar, dass auch die Jugend noch großen Spaß an Spielen wie Topfschlagen, Dosenwerfen oder „die Reise nach Jerusalem“ hatte. Das „Highlight“ des Abends war jedoch das Schaumkusswettessen. Nachdem auch der Letzte verstanden hatte, dass es nur Sinn macht, wenn man ihn mit dem Mund und nicht mit der Nase isst, war es auch schon wieder vorbei. Übrig geblieben waren nur ein paar leere Teller und einige klebrige Gesichter.

Alle hatten an dem Abend sehr viel Spaß und waren sich einig, dass über diesen Abend, unsere erste gemeinsame Feier, noch lange gesprochen werden wird. 

 

Unser Verein bietet auch das trainieren mit einer Scatt-Anlage an, damit auch Kinder unter 10 Jahren den Schießsport professionell ausüben können.

Für weitere Infos bitte hier klicken!!!

 

Wir trainieren jeden Freitag ab 18Uhr!!!

In den Ferien findet allerdings kein Jugendtraining statt!!!

Kommt doch einfach mal vorbei, bei uns ist es jedenfalls immer lustig!!!

 

 

NEWS: Unser neuer Jugendkönig ist Mika !!!